Aktuelle Nachrichten

Spaziergang ab Fuorns

Veröffentlicht von Björn Sundin am 11 Sep 2011

Wandern kann man ab Haustüre! Unsere traditionelle Morgenwanderung führt uns jeweils "zum ersten Bänklein". Der Weg steigt angenehm an! Das erste Bänklein erreichen wir in 20-30 Minuten, und es bietet sich ein herrlicher Ausblick über das Tal. Schön da zu sitzen und von oben zu beobachten, was sich im Val Medel so tut!

Das erste Bänklein  Blumenwiese

 

Man sieht ein Stück der Lukmanier-Passstrasse:

Blick nach unten  Richtung Pass

 

Wer mag, kann jetzt zum "zweiten Bänklein" weiterwandern. Der Weg führt bald einmal in den Wald hinein. Weitere traumhafte Ausblicke tun sich auf!

  Kloster Disentis

Das zweite Bänklein ist nach Norden ausgerichtet und bietet unter anderem eine schöne Aussicht auf den Büntner Tödi

Zweite Bänklein  Toedi

Nach dem Verweilen auf dem zweiten Bänklein ist man entweder in etwas mehr als einer halben Stunde wieder zu Hause, oder man wandert weiter aufwärts, Richtung Alp Puzzetta. Die Wanderung ist jetzt weniger steil, und bald findet man noch eine Bank zum Ausruhen und vor allem die Aussicht zu geniessen. Das dritte Bänklein ist das letzte auf den Weg nach Alp Puzzetta

Nach Sueden  Dritte Baenkli

Weiter geht es, bei ein paar schönen Maiensässen vorbei. Der Weg verläuft zuerst nicht so steil, kurz vor dem Ziel wird er aber doch einiges steiler als vorher. Es ist nicht mehr weit. Man kann schon den Giebel des Alphauses sehen.

Maiensässe   Gibel 

 

Es sind nur noch ein paar hundert Meter bis zur Alp hinauf. Die effektive Wanderzeit beträgt ca 1 Stunde und 15 Minuten.

Alp Puzzetta  Gletscherwasser

 

Von dort hat man viele schöne Aussichen, unter anderem auf den 3090 Meter hohe Scopi. Eine Gletscherzunge kann auch gesehen werden.

Scopi 

Zuletzt geändert am: 11 Sep 2011 um 16:36:29

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen

Info

Neu! Umgebautes Bad: Dusche-WC / Zweites separates WC
Webcam mit Blick vom Haus nach Norden! Webcam
Auch als Bed & Breakfast verfügbar!
Weitere Informationen unter:  BnB Switzerland

Aktuelle Nachrichten

Neue überarbeitete Homepage (16.10.2018 20:35)

...unseren neuen Webauftritt online stellen...

weiterlesen


Oberalppass wieder geöffnet (27.04.2018 06:50)

Trotz 3-mal mehr Schnee... den Oberalppass noch vor Ende April zu öffnen...

weiterlesen


Wintersperre ab heute (27.11.2017 17:35)

Der Oberalppass hat ab heute Wintersperre

weiterlesen


Schneetag in September (10.09.2017 15:52)

...Heute war Fuorns mit Schnee bedeckt, der den ganzen Tag blieb...

weiterlesen


Wintersperre Oberalp aufgehoben (13.04.2017 07:55)

...Strasse wieder für Verkehr freigegeben.

weiterlesen


Neue Webcam in Betrieb (10.04.2017 18:05)

... heute die neue Webcam montieren und in Betrieb...

weiterlesen


Wintersperre Oberalppass (12.11.2016 12:48)

...Gestern wurde denn die Wintersperre verhängt..

weiterlesen


Erster Schnee 2016/2017 (07.11.2016 07:33)

...erste Schnee der Saison 2016/2017...

weiterlesen


Oberalppass weider geöffnet (20.04.2016 06:23)

Der Oberalppass wurde heute Mittwoch 20/4 um 8 Uhr wieder geöffnet....

weiterlesen


Wintersperre Oberalppass (23.11.2015 10:48)

Ab heute hat der Oberalppass wieder Wintersperre...

weiterlesen


Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie hier einen guten Service geniessen können. Weitere Informationen